Selbstbildnis mit Stift, 1924
Selbstbildnis mit Stift, 1924


Dieses Selbstportrait aus dem Jahr 1924 - Steisslinger ist noch keine 33 Jahre alt und steht kurz vor seiner ersten Reise nach Berlin - dokumentiert sehr schön die fragende Selbstvergewisserung im Geiste des Aufbruchs in ein neu gewonnenes Selbstbewusstsein. Steisslinger dokumentiert sich als genau beobachtender Zeitzeuge mit Zeichenblock und Stift.


Werkangaben:
Selbstbildnis mit Stift, 1924
Öl auf Pappe, 52 x 46,5 cm
links oben signiert und datiert
Privatbesitz

Literatur:
Werksverzeichnis Gauss Nr. 205; Ausst.Kat. Kunststiftung Hohenkarpfen 2008 mit Abb. auf S.18

Fenster schließen